Mental Training

Wir von Back To The Root verstehen unter Mental Training den Einsatz psychothera-peutischer Methoden zur Behandlung von Krankheiten, die in einem engen Zusammenhang zur Psyche stehen. General wollen wir durch Mental Training Übungen Deine körperliche Leistungsfähigkeit steigern. 

Ein Mentaltraining ist ein Training des Geistes.

Du bist was du isst. Aber nicht nur das. Geistige Nahrung ist genauso entscheidend für Gesundheit und natürlich Lebensqualität. Besteht sie vor allem aus negativen Gedanken, dann ist es keine Überraschung, wenn Du mit Depression und Krankheiten zu kämpfen hast. Du bekommst in Deinem Leben Deinen Glauben widergespiegelt. Dein Unterbewusstsein spielt hier die zentrale Rolle. Genau deswegen ist neben Ernährung und Bewegung auch Mental Training so wichtig!

Mit den richtigen Mental Training Übungen wirst Du wieder Deine voll Energie entfalten können. Mehr Lebensfreude empfinden. Deine Ziele erreichen!

Zu diesen Methoden gehören beispielsweise Affirmationen und das Visualieren geeigneter Ziele (z.B. das wiederholte „Sich-Vorstellen“ eines gesunden Lebens). Mit Entspannungstechniken unterstützen wir den Heilungsprozess und das Immunsystem. Das Training der Aufmerksamkeitsregulation, die Selbstgesprächs-regulation sowie Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR) sind weitere zentrale Bestandteile des Mental Trainings von Back To The Root.