Entwicklung der mentalen Gesundheit

In unserer Überflussgesellschaft, die auf immer mehr Wachstum, Leistung und Auswahl getrimmt ist, verlieren immer mehr Menschen den Überblick.

Um zu realisieren, dass was nicht stimmen kann, braucht man beispielsweise nur den Comedians zuhören, die seit Jahren Gags darüber machen, dass Sie es im Supermarkt nicht schaffen, aus den 50 Zahnbürsten eine einzige auszuwählen. Oder einen Blick auf eine wahllose Statistik werfen. Schauen Sie mal hier:

Oder hier:

Nicht zu übersehen, dass die meisten Menschen, vor allem hier in Deutschland, einfach so vor sich hin zu leben scheinen. In anderen Länder mit optimistischerer Einstellung geht das zumindest etwas besser.

Führt das alles in die richtige Richtung? Sieht so eine mental gesunde Gesellschaft aus? Wir von back-to-the-root.de sehen das anders. Es kann nicht sein, dass fast 80% von uns, keinen guten Tag haben! Es muss einen besseren Weg geben, einen Weg, bei dem Sie sich ein wenig rausnehmen, aus dem ganz normalen täglichen Wahnsinn. Sich ausklinken aus dem „Immer mehr“ und sich auf das Wesentliche besinnen. Helfen kann dabei schon die kalte Dusche am Morgen. Dabei setzen Sie schon früh ein klares Zeichen, dass Sie nicht den maximalen Komfort benötigen, schärfen Ihren Fokus für den Tag und tun Ihrem Körper auf so einfache Art und Weise etwas sehr Gutes. Vielleicht ist ja The Ice Challenge etwas für Sie.