Quick Start Guide

Ok, mit „Bio Hacks“ kannst Du inzwischen etwas anfangen? Vereinfacht gesagt geht es darum, dass Du natürliche Methoden gezielt anwendest, um es Dir besser gehen zu lassen!  Als Biohacker kannst Du die unterschiedlichsten Ziele verfolgen! Willst Du einfach nur mehr Energie haben? Morgens leichter aus dem Bett kommen? Oder sogar Dein Gedächtnis verbessern?  Viele klassische Bio…

Einblick in die Welt der Kälteexposition

An Möglichkeiten der Kälteexposition mangelt es nicht. Vor allem nicht in einem wohlhabenden Land der gemäßigten Klimazone. Von Oktober bis Mai hast Du meist ausreichend kalte Seen zur Verfügung. Und falls Dir die als Fortgeschrittener mal zu warm sein sollten, weichst Du einfach auf Flüsse mit moderater Strömung aus. Kein Wildwasser bitte. So was wie…

Buchzusammenfassung: Medizin der Emotionen

David Servan-Schreiber ist ein französischer Neurologe, der sich vor allem durch alternative Therapiemethoden in der Behandlung von Krebs, eine große Anhängerschaft vor allem in seinem Heimatland Frankreich und seiner amerikanischen Wahlheimat aufgebaut. Dramatisch die Tatsache, dass er nach mehreren erfolgreichen Behandlungsversuchen schließlich doch seinem eigenen Hirntumor erlag. Sein mitreißendes Buch „Die neue Medizin der Emotionen“…

Abnehmen dank eines unterschätzten Stoffwechselturbos: Das braune Fett!

Wie du sicherlich schon weißt, spielt der Stoffwechsel mit die größte Rolle beim Abnehmen. Willst du dein Gewicht halten oder reduzieren, musst du mit deiner Biologie arbeiten – nicht gegen sie. Das heißt eben vor allem den Stoffwechsel mit einbeziehen. Den kann man z.B. pushen, wenn man sich viele Muskeln zulegt. Die verbrennen immer Kalorien,…

Wie die Kälte im Körper wirkt: Die „Hunting Reaction“

Was in deinem Körper (auf lokaler Ebene) passiert, wenn Kälte einwirkt, lässt sich am besten durch die „Hunting reaction“ beschreiben.  1. Gesetz: Ein Kältereiz, der auf deine Körperoberfläche einwirkt führt dazu, dass sich dein Körper vor dem Wärmeverlust schützt, indem er die lokalen arteriellen Gefäße verengt. Dadurch reduziert er die Kontaktfläche zum einwirkenden Kältereiz. Dabei handelt…

Warum Erkältung nichts mit Kälte zu tun hat

Na, packst du dich im Winter auch immer so gut ein? Hast ständig Angst vor einem „Zug“? Und bist du der Meinung, dass du dir garantiert eine Erkältung holst, wenn du mit nassen Haaren nach draußen gehst? Dann kann ich dich beruhigen, denn Erkältungen werden von Bakterien ausgelöst, mit denen wir ganz regelmässig in Kontakt…

Periodisierung von Kohlenhydraten

Pasta-Partys und Kohlenhydrat-Mast waren in der Sporternährung in den letzten Jahrzehnten noch sehr präsent. Muffins, Müsliriegel und Kohlenhydratgels – wohin man auch blickt! Zurecht? Denn Kohlenhydrate sind ja schließlich die primäre Energiequelle für alle Ausdauersportler! Oder gibt es da ein Umdenken? Wie siehts aus? Zumindest zum Timing von kohlenhydratlastigen Mahlzeiten gibt es inzwischen eine umfangreiche…

Fettstoffwechsel: Der Unterschied zwischen Profi und Amateur

Ist dir bewusst, dass einer der größten Unterschiede zwischen Olympioniken und Amateursportlern im unterschiedlichen Stoffwechsel und in der Ernährung besteht? Der Profitriathlet kann locker nach einer 180km Radtour noch einen Marathon unter drei Stunden absolvieren. Der Amateursportler dagegen wird dir oft vom Mann mit dem Hammer berichten, der ihn nach etwa dreiviertel der Strecke ereilt…

Bulletproof Diet vs. Paleo

Paleo und Bulletproof Diät sind sich sehr ähnlich. Beide basieren auf naturbelassenen echten Lebensmitteln und eliminieren Industrienahrung vollständig aus dem Ernährungsplan. Im Vergleich zu Paleo geht die Bulletproof Diät in einigen Bereichen noch einen Schritt weiter. . Allgemein kann man festhalten, dass sich die Bulletproof Diät stärker auf die Effekte, die bestimmte Lebensmittel auslösen können, fokussiert. Im…